benutzer: 
kennwort: 
registrieren    passwort?
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  


Tubo
Die in einem Tubos verkauften Zigarren sind in dieser kleinen Röhre nicht sicher vor Austrocknung. Auch ersetzen sie keine Humidore.

Der von Francisco E. Fonseca in den 1940er Jahren zuerst in den Markt eingeführte Tubos aus Aluminium wurde in den 50er Jahren auch von fast allen (kubanischen) Zigarrenherstellern verwendet.

Zigarren in Tuben tendieren ausserhalb von Humidoren zum Austrocknen.
Die Lagerung in Tuben verzögert die Reifung der Zigarre. Dies kann aber bei langen Lagerungen im Vergleich zur offenen Lagerung im Humidor zu geschmacklich besseren Ergebnissen führen.

Ein möglicher Vorteil der Lagerung in Tuben kann die erschwerte Verbreitung von Tabakkäfern im Humidor sein. Vermutlicher Grund für diesen Vorteil: Der Sauerstoffmangel im Tubos. Ist eine Zigarre im Tubos trotzdem käferbefallen, wird eine weitere Ausbreitung in andere (geschlossene!) Tuben erschwert.
siehe auch Aged Cigars | Humidor



Wissen Sie...
wie verdreht Zigarren sein können?